Ankaufsprofil



Das Ankaufsprofil zum Herunterladen finden Sie hier.


Die PI Fondsmanagement GmbH & Co. KG sucht für den Spezial-AIF „PI Spezial Wohnportfolio Deutschland” Wohnimmobilien, vornehmlich in einer der Metropolregionen Deutschlands, in einer Größenordnung von EUR 1 Mio. bis 15 Mio. je Einzelobjekt.

Standorte- Deutschlandweit, mit Fokus auf die Metropolregionen in Westdeutschland
- Alle A-, B- und C-Städte ab ca. 50.000 Einwohner
- Positive Bevölkerungsentwicklung
- Wirtschaftsstärke und stabiler Arbeitsmarkt
- Gute Kaufkraft
- Infrastruktur und Anbindung an den ÖPNV

HauptnutzungMehrfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser, Wohnanlagen
(gerne auch mit erforderlichem Erhaltungsaufwand)

Investitionsvolumenca. EUR 1 - 15 Mio. je Einzelstandort

Einkaufsfaktormax. 14,0-fache der Ist-Miete (inkl. kurzfristigem Erhaltungsaufwand)
Wert- bzw. Mietsteigerungspotential von mind. 10 % in 18 Monaten

Leerstanderwünscht

Gewerbeanteiluntergeordneter Gewerbeanteil möglich

Sonstigeskein Neubau
kein Erbbaurecht
keine Einzelwohnungen



Angebotsunterlagen

- Angaben zum Eigentümer (bei Vermittlung Nachweis der Beauftragung)
- Standort- und Objektbeschreibung mit Baujahr und Objektfotos
- Flächenangaben
- Mieterliste mit Angabe der SOLL- und IST-Mieten
- Nebenkostenabrechnung der letzten 2 Jahre


Bitte senden Sie Ihre Angebote einschließlich der vollständigen Objektdaten an:

info@pi-kvg.de

PI Fondsmanagement GmbH & Co. KG
Am Gewerbepark 4
90552 Röthenbach a.d. Pegnitz

Telefon: +49 (0)911 / 91 99 6-0
Fax: +49 (0)911 / 91 99 620

www.pi-kvg.de


Hinweis:
Bitte fügen Sie Ihrer Offerte einen entsprechenden Eigentumsnachweis bei. Wenn Sie nicht selbst der Eigentümer des angebotenen Objektes sind, bitten wir um Übersendung eines schriftlichen Nachweises, dass Sie mit dem Verkauf bzw. der Vermittlung des Verkaufes vom Eigentümer beauftragt sind. Das vorliegende Ankaufsprofil stellt weder einen Maklersuchauftrag noch ein Angebot zum Abschluss eines Maklervertrages dar und begründet keine Maklerprovisionsansprüche im Falle eines Ankaufs. Maklerprovisionen werden grundsätzlich nur nach Vereinbarung schriftlicher Provisionsvereinbarungen gezahlt.

Wir sehen uns nicht verpflichtet, Ihre an uns gesandten Unterlagen zurückzusenden.

Wir übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die infolge der Verwendung der dargestellten Informationen entstehen oder entstanden sind, sofern kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.