Verwaltung von Sachwerten



Die PI Fondsmanagement GmbH & Co. KG verwaltet Alternative Investmentfonds mit den Anlageschwerpunkten Immobilien-Sachwerte und Erneuerbare Energien. Durch Bündelung der Mittel mit gleichgerichteten Interessen in einem AIF als Investorengemeinschaft wird die Diversifikation erhöht, der Verwaltungsaufwand gleichzeitig verringert und die Kosten für jeden Anleger werden gesenkt. Zusätzlich wird ein professionelles Vorgehen durch das Fondsmanagement gewährleistet. Neben der Auswahl und Bewertung attraktivster Objekte, sind vor allem die Bewirtschaftung und das Controlling weitere wesentliche Einflussfaktoren, die den Erfolg einer Investition in Immobilien-Sachwerte bestimmen.

Eine auf gleichzeitige Risikominderung bedachte Mehrung der Anlegergelder steht im Vordergrund der verwalteten Investmentvermögen. Um stabile und vor allem regelmäßige Erträge zu erzielen, wird eine ausgewogene Anlagestrategie in rentable Immobilien von Anfang an konsequent umgesetzt. Gewachsene Geschäftsbeziehungen in der Bewirtschaftung, Zugangswege zu aussichtsreichen Immobilien an soliden Standorten und ein breiter Erfahrungsschatz des Managements der Kapitalverwaltungsgesellschaft, aus der Umsetzung des Konzeptes in früheren Investorengemeinschaften, bilden die Grundlage für die verwalteten AIF der PI Fondsmanagement GmbH & Co. KG.

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft verwaltet so genannte Publikums-AIF, die allen Anlegern offen stehen ebenso, wie Spezial-AIF, an denen sich ausschließlich Semiprofessionelle und Professionelle Anleger nach den Vorschriften des Kapitalanlagegesetzbuches beteiligen dürfen.


Zurück